SOAK am 23. April 2015 in der Kantine am Berghain

▷ Letzte Änderung: 2015-01-23
By Ubbo Müller |

SOAK
23. April 2015, 21:00 Uhr
Infos, Links, Tickets: Trinity Music

Die erst 18-jährige irische Sängerin, Gitarristin und Multi-Instrumentalistin Birdie Monds-Watson alias SOAK griff vor gerade einmal vier Jahren erstmals zur Gitarre – und gilt dennoch gegenwärtig als eine der großen neuen Hoffnungen der akustischen Musik in Großbritannien. Mit ihrer brüchigen Stimme performt sie tiefschürfende Gedichte, die sie in ein eigenwilliges Klangbett gießt. Das beweist bereits ihr Künstlername SOAK, ein Zusammenschluss aus „Soul“ und „Folk“ – und selbst diese Genre-Bezeichnungen geben ihren außergewöhnlichen Stil nur unzureichend wieder. Sie veröffentlichte auf dem Label der befreundeten Band Chvrches ihre erste EP „Blud“, die in England überwältigende Kritiken erhielt. Für den Frühsommer wurde nun ihr Debütalbum „Before We Forgot How To Dream“ angekündigt. Zuvor kommt SOAK zu ihrer ersten Deutschland-Show am 23. April nach Berlin.

Verlosung

Die Verlosung ist vorbei. Danke für euer Interesse!

18 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.