Sophia Kennedy (Pressebild)
Sophia Kennedy (Pressebild)

Sophia Kennedy | Ohrspiel

▷ Letzte Änderung: 2021-05-05
By Elisa Beier |
Im Radio:
05. Mai 2021, 20-21 Uhr
09. Mai 2021, 22-23 Uhr
(Wdh.)

In der FluxMusic-App:
Ab dem darauffolgenden Montag mindestens eine Woche

Im FluxFM Ohrspiel laden wir wöchentlich Musiker*innen und Künstler*innen ins FluxFM-Studio ein und schenken ihnen eine Stunde Sendezeit. Die Sendung gestalten unsere Gäste selbst. Da wird tief in die Plattenkiste gegriffen, persönliche Anekdoten erzählt und Lieblingstracks gespielt.

Diese Woche zu Gast im FluxFM Ohrspiel: Sophia Kennedy

Von einer Hafenstadt in die andere – von Baltimore nach Hamburg. Nachdem die Familie ihren Geburtsort an der Atlantikküste in den USA verlässt, wächst Sophia Kennedy in Deutschland auf. Geprägt von der Plattensammlung ihres Onkels fängt sie schon früh an, Musik zu machen – und nimmt alles mit einem Camcorder auf. Als sie dann ein Filmstudium an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg beginnt, kommt nochmal alles anders. Die richtige Szene, die richtigen Leute und plötzlich veröffentlicht Sophia 2013 ihre erste Single und komponiert Musik fürs Theater.
Hamburger Namedropping at it’s best: Die erste Single veröffentlicht Sophia zusammen mit Erobique; mit Tausendsassa Mense Reents nimmt sie ihr Debütalbum auf. 2017 kommt die Platte bei Pampa Records raus – dem Plattenlabel von niemand geringerem als DJ Koze. Das Label ist inzwischen durch die Berliner Größe City Slang ausgetauscht, doch auch mit den Hauptstädter*innen läufts gut! Am Freitag erscheint ihr zweites Album Monsters. Im FluxFM Ohrspiel erzählt sie von den großen Inspirationen und Einflüssen für die neue Platte – und ihren all time favourites.

 

Tracklist

  • Tyler The Creator – See You Again (feat. Kali Uchis)
  • Mount Kimbie – Marilyn
  • Kim Gordon – Sketch Artist
  • Haiyti – Freitag
  • Mense Reents – This Is The Way
  • Pose Dia – At The Beach
  • The Beatles – A Day In The Life
  • International Music – Wassermann
  • Esra – Jeder Hund
  • The Singers Unlimited – Autumn In New York

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.