Foto: Netflix

Stadt.Land.Flux.: Die große FluxFM-Geschenkewoche & Klebebande

▷ Letzte Änderung: 2014-12-16
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
16. Dezember 2014,
10 bis 13 Uhr
Wochenthema: Die große FluxFM-Geschenkewoche

Die Neuigkeit, dass der größte Video-on-Demand-Anbieter weltweit (über 50 Millionen Mitglieder in mehr als 40 Ländern) ab September auch hier in Deutschland verfügbar ist, hat so manches Serienjunkie-Herz schneller schlagen lassen. Für einen niedrigen Monatsbeitrag können Netflix-Mitglieder Filme und Serien jederzeit, überall und mit fast jedem beliebigen internetfähigen Endgerät unbegrenzt streamen, ohne dauerhafte Verpflichtungen einzugehen. Bei uns in der FluxFM-Redaktion gibt’s keinen Smalltalk mehr. Die Frage: „Bei welcher Staffel bist du?“ ist meistens der Beginn für intensive Gespräche mit dem Gegenüber. Kein Wunder also, dass wir uns gemeinsam mit Netflix etwas ausgedacht haben: Wir stellen euch diese Woche jeden Tag eine neue Serie vor und verlosen täglich on air ein 1-Jahres-Abo von Netflix!

Ach ja da war ja noch was… Weihnachten. Falls ihr noch kein Geschenk habt und nicht wie jedes Jahr unzählige Weihnachtsmärkte nach Verschenkbarem abgrasen wollt, dann sind die Netflix Gutscheinkarten genau das Richtige für euch! Diese gibt es in drei Varianten: für einen, drei oder fünf Monate. Wo und wie das Ganze funktioniert, findet ihr hier.

Heute stellen wir euch vor: Orange Is The New Black

Orange Is the New BlackPiper Chapman hat einen Freund, ist verlobt, hat ein funktionierendes Sozialleben und ihre beste Freundin erwartet ein Baby. Die Geburt wird Piper aber nicht miterleben – sie muss für 5 Monate ins Gefängnis. Dort trifft sie ihre Ex-Freundin wieder, und diverse unterschiedliche Gruppen an Frauen, die im Gefängnis ihre eigenen – mal mehr und mal weniger hohe Stellungen haben. 2 Staffeln mit jeweils 13 Folgen gibt es schon – und 3 Golden Globe Nominierungen obendrauf. Die Netflix Eigenproduktion Orange Is The New Black basiert auf dem biografischen Roman der Amerikanerin Piper Kerman und bietet fantastische Schauspieler, fantastische Charaktere und fantastische Storylines.


Klebebande (11:10)

Die drei Berliner Künstler Kolja aka NkoBu, BeezeBoe aka Bruno und Bodo haben ein ganz besonderes Verhältnis zu Klebebändern. Egal ob mit Gaffa-, Krepp-, Isolier- oder Plastikband; egal ob auf Holz, Glas, Spiegel, Fenster, Stoff oder Lampen – die Klebebande macht vor nichts Halt. Während wir teilweise schon die Nerven verlieren den Anfang vom Tesa zu finden, hat die Klebebande schon ganze Hauswände verschönert. Am 17. Dezember werden sie eine Live-Performance im #miadidasStudio im BIKINI BERLIN geben. Was die drei Berliner genau vorhaben, erzählen sie euch heute.

Moderation

Nadine Kreutzer
Zu hören u.a. bei Superfrüh, Stadt.Land.Flux., Morningshow Am Nachmittag.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.