Brana Bošnjak und Lukas Ertl von Samovino, Foto: Sophie Euler

Stadt. Land. Flux.: Samovino – Wein aus Serbien in Berlin

▷ Letzte Änderung: 2014-08-13
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
13. August 2014,
10 bis 13 Uhr

THEMEN:

Samovino (11:10 Uhr)

Sucht man bei Wikipedia nach Weinbaugebieten, findet man die üblichen Verdächtigen: Österreich, Deutschland, Frankreich, sogar Weinbauregionen in Afrika und Neuseeland werden da aufgelistet. Brana Bošnjak und Lukas Ertl haben für sich ein Weingebiet entdeckt, das noch völlig unbekannt, aber auf keinen Fall uninteressant ist: Serbien. Die beiden haben es sich zur Aufgabe gemacht mit dem Projekt Samovino, mehr Leute auf serbischen Wein aufmerksam zu machen. Samovino heißt soviel wie „nur Wein“ und spielt auf die Reinheit und hohe Qualität der Produkte an. Heute sind sie bei und zu Gast – gegen Kostproben hätten wir nichts ;-)

Das Interview gibt es hier zum Nachhören:

 
samovino

 


MUSIKWÜNSCHE

Wir suchen eure Lieder und das, was ihr damit verbindet. Ihr schickt einfach eine Mail an stadtlandflux@fluxfm.de mit eurem Songwunsch und der Geschichte dazu. Wir erfüllen jeden Tag um 10 vor 12h einen Musikwunsch!

Moderation

Mathias Weck
Ist zu hören bei Klubradio, Clubsandwich, Flux Forward, Stadt.Land.Flux.

… zum Profil

Redaktion & Moderation

Miki Sič
Spezialgebiet: Strickliesel

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.