Stadt.Land.Flux: Spielewoche, „Erben der Erinnerung“ & Filmhörspiel

▷ Letzte Änderung: 2015-01-29
By Marc Augustat |
Im Radio:
29. Januar 2015,
10 bis 13 Uhr
Wochenthema: Spielewoche bei FluxFM

Diese Woche nehmen wir das Branchentreffen der Spielzeughersteller und -verrückten zum Anlass, um uns an die größten Schätze unserer Kindheit zu erinnern. Nicht nur die Kleinen kommen bei der Spielwarenmesse in Nürnberg ins Staunen: Wer vermisst schon nicht das kindliche Gefühl, wenn das Lieblingsspielzeug den Rest der Welt vergessen lässt. Wir beleuchten die neuesten Kinderzimmertrends auf der Spielwarenmesse und wühlen in unseren eigenen Hinterköpfen. Außerdem fragt Nadine Kreutzer die Kollegen der FluxFM-Redaktion nach Lieblingsspielen und persönlichen Empfehlungen.


„Erben der Erinnerung“ mit Philip Meinhold (11:10 Uhr)

Erben der Erinnerung Zum 70. Jahrestag der Befreiung von Ausschwitz durch sowjetische Soldaten stellen wir euch ein Buch zu dieser bedrückenden Thematik vor. Philip Meingold fuhr auf den Wunsch seiner siebzigjährigen Mutter hin mit ihr nach Auschwitz. Ihre Verwandten wurden damals deportiert. Obwohl er sich nicht unbedingt der jüdischen Religion und Kultur zugehörig fühlte, begann eine persönliche, tiefe Auseinandersetzung mit der Familiengeschichte. Wir sprechen mit ihm über diese Auseinandersetzung.

Das Interview zum Nachhören:


.. außerdem: Filmhörspiel

Kinobewertungsknöpfe

(c) Hengelhaupt/Euler

Donnerstag ist Kinotag! Zeit für unser Filmhörspiel, denn wir möchten euch mal wieder ins Kino schicken! Und zwar ins Sputnik-Kino, Höfe am Südstern. Wir spielen euch nach intensiver Probe eine Szene vor und ihr müsst uns sagen, aus welchem Film sie stammt. Mit etwas Glück und Filmwissen gibt es dann zwei Kino-Tickets für euch!

Moderation

Nadine Kreutzer
Zu hören u.a. bei Superfrüh, Stadt.Land.Flux., Morningshow Am Nachmittag.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.