T.C. Boyle – Sprich mit Mir | Lesen und lesen lassen

▷ Letzte Änderung: 2021-03-01
By Jakob |
Im Radio:
1. bis 7. März 2021

Der Schimpanse Sam ist außergewöhnlich smart: Er kann in Gebärdensprache kommunizieren, sich einen Cheeseburger bestellen und sogar lügen. Umsorgt von Wissenschaftler*innen wohnt er in einer Art WG, in die irgendwann auch die schüchterne Studentin Aimee einzieht. Die beiden verbindet bald eine einzigartige Freundschaft. Als Aimees skrupelloser Chef Sam für Tierversuche an einer anderen Uni verkaufen will, schmiedet sie einen Rettungsplan. Spannend, unterhaltsam und empathisch erforscht T.C. Boyle, wie ähnlich uns Tiere wirklich sind.

Fazit von Jörg Petzold:
„Nach den letzten beiden Büchern von ihm war ich ein klein wenig skeptisch – obwohl ich seit vielen Jahren großer Fan bin. Doch ‚Sprich mit mir‘ ist wieder Boyle in Hochform. Er schreibt aus drei Perspektiven – auch aus der des Schimpansen (was gewagt ist), die Ereignisse sind lustig und tragisch, er stellt wieder interessante Fragen zum Thema Mensch und Natur – und er hat natürlich eine Boyle´sche fantastische Wendung am Ende parat.
Sehr lohnenswerte Lektüre!“

Sprich mit Mir von T.C. Boyle ist bei Hanser Literaturverlage erschienen und wurde übersetzt von Dirk van Gunsteren.

Redaktion

Jörg Petzold
Spezialgebiet: Lesen und lesen lassen.

… zum Profil

Wortredaktion

Lena Mempel
Wortredaktion
Spezialgebiet: Stil, Stadtleben, Popkultur, Crowdfundings – und verganer russischer Zupfkuchen”

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.