Talisco am 23. März 2015 im Lido

▷ Letzte Änderung: 2015-01-23
By Sophie [FluxFM] |

Talisco
23. März 2015, 19:00 Uhr
Infos, Links, Tickets: Konzertbüro Schoneberg

Von der Melancholie des Aufbruchs, der Freiheit und einer Suche nach neuen Sounds.
Der mysteriöse, dunkelhaarige Künstler mit einer engelsgleichen Stimme und einer sechssaitigen Gitarre anstelle einer Knarre und scharfer Elektro-Munition erzählt auf seiner ersten EP „My Home“ seine eigene Geschichte von der Eroberung des Westens und des Psychedelic Folks zwischen Los Angeles und New Mexico.
Dabei arbeitet er die vielseitig gewonnenen Einflüsse seiner musikalischen Sozialisation in seine Songs ein. Die Freiheit zu haben stilistisch grenzenlos zu arbeiten und die verschiedenen Produktionen in seinem Pariser Home-Studio zusammenzubringen ist seine Devise. Ohne großes Konzept, intuitiv, leidenschaftlich und stets auf der Suche nach Sounds. Kann man eigentlich Melancholie, Erinnerung, Antrieb und Wurzeln irgendwie zusammen bringen? TALISCO kann es. Vor allem immer wieder mit dieser zweiten Background Stimme, die wunderbar die Hauptstimme vor sich her treibt. Treibend, immer noch in Melancholie, aber voller Romantik und Zärtlichkeit.
Sein langersehntes Debüt Album „RUN“ erschien am 12.09.2014. Fast wie eine Kollektion aus Bildern erzählt es die Geschichten einer Flucht, einem Ausweg, den unvermeidlichen Aufbruch aus einer Routine. Diese Rastlosigkeit kommt zum Beispiel mit seiner veröffentlichten Single „Your Wish“ zum Ausdruck, die durch treibende Gitarren- und Piano-Riffs, schnelle Rhythmen und emotionalen Gesang geprägt ist. In dem dazugehörigen Musikvideo irrt Talisco durch die Straßen New Yorks – mal schlendernd, dann wieder rennend, so als ob er vor irgendetwas flüchtet. „I like to float over the fray, put some distance to observe what is going to happen – and dark melancholic atmospheres“. Die internationale Musikpresse überschüttet den Franzosen bereits mit Lorbeeren und auch in Deutschland bekommen Talisco immer mehr Aufmerksamkeit, so auch bei der neuen RTL Kampagne zu den EM-Qualifikationsspielen, bei denen „Your Wish“ die Trailer untermalt. Im Februar erscheint mit der Single „The Keys“ ein weiterer Ohrwurm aus dem Debut-Album, der ebenfalls aus der einzigartigen Eingängigkeit herzergreifendster Lyrik, umgarnender Melancholie und einer unvergleichbaren Melodie gezaubert wurde.
Nach ihren gefeierten Deutschland-Tourneen im September, in denen Talisco unter anderem beim Reeperbahnfestival in Hamburg, Radiofestivals (NRJ in the Park, SWR3, NDR2) und während der Berlin Music Week Fans und Medien gleichermaßen zum Schwärmen brachten, kommen sie im Dezember für drei exklusive Termine zurück nach Deutschland – ehe sie dann im März wieder die Metropolen der Republik bespielen.

Verlosung

Die Tickets sind verlost! Die Gewinner wurden verständigt – danke für’s Mitmachen!

69 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.