The Get Up Kids (Foto: Elisabeth Demuth)
The Get Up Kids (Foto: Elisabeth Demuth)

The Get Up Kids | Ohrspiel

▷ Letzte Änderung: 2019-06-21
By Sarah Kawelke |
Im Radio:
19. Juni, 20-21 Uhr
23. Juni, 22-23 Uhr (Wdh.)

Im Ohrspiel-Stream:
Ab dem darauffolgenden Montag
Mindestens eine Woche

Im FluxFM Ohrspiel laden wir wöchentlich Musiker*innen und Künstler*innen ins FluxFM-Studio ein und schenken ihnen eine Stunde Sendezeit. Die Sendung gestalten unsere Gäste selbst. Da wird tief in die Plattenkiste gegriffen, persönliche Anekdoten erzählt und Lieblingstracks gespielt.

Diese Woche zu Gast im FluxFM Ohrspiel: The Get Up Kids

1995 gründen Matthew Pryor, Jim Suptic, Robert Pope und Nathan Shay in Kansas City die Band The Get Up Kids. Bevor sie selber die großen Hallen ausverkaufen, touren sie als Supportact mit Bands wie Green Day oder Weezer. Mit ihrem Emo Rock treffen sie einen Nerv und werden schnell zum Big Player der Emo-Szene der 90er. Doch nach zehn Jahren ist erst mal alles vorbei: Im Juli 2005 geben sie ein Abschiedskonzert in ihrer Heimatstadt. Die Auszeit nutzen die Bandmitglieder, um sich in anderen Projekten auszutoben und Solo-Experimente zu wagen. Ende 2008 dann die Erleichterung für alle Fans: Via Myspace kündigt die Band ihre Rückkehr an und startet im folgenden Jahr eine Welttournee. Inzwischen sind The Get Up Kids seit über zwanzig Jahren am Start und echte Emo-Rock-Legenden. Erst diesen Mai veröffentlichen sie ihr sechstes Studioalbum Problems. 12 neue Songs, die sich mit Themen wie Einsamkeit und Verlust beschäftigen und zeigen, dass aus Kids nun definitiv Erwachsene geworden sind.

Tracklist

  • Sidney Gish – Sin Triangle
  • Die Antwoord – Ugly Boy
  • PUP – Morbid Stuff
  • Madonna – Burning Up
  • Mom Jeans. – Danger Can’t
  • Queen – Princes Of The Universe
  • The Spook School – Still Alive
  • Bad Brains – I Against I
  • Bad Books – I Love You, I’m Sorry, Please Help Me, Thank You
  • Peaches – Fuck the Pain Away
  • Radar State – Self Hurt Guru
  • Youth Code – Consuming Guilt

 

Sämtliche Ohrspiele hört ihr nicht nur einmal die Woche on air, sondern auch im Endlos-Loop: FluxMusic | Ohrspiel-Stream
Ohrspiel Unsere LieblingsmusikerInnen stellen euch die Songs vor, die sie lieben. Zu jeder vollen Stunde geben sich prominente ModeratorInnen, MusikerInnen oder einfach bunte Hunde die Klinke in die Hand und sind die MusikredakteurInnen ihrer eigenen Sendung. Jeweils eine Stunde lang dürfen sie im Ohrspiel wählen, was gespielt wird und was sie euch darüber erzählen wollen. Alle Infos zu FluxMusic findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.