Foto: Nina Maul

The School Of Life | Lesen und lesen lassen

▷ Letzte Änderung: 2019-01-07
By Ann-Kathrin [FluxFM] |
Im Radio:
7. Januar 2019 bis
13. Januar 2019


Wie verliebe ich mich in die richtige Person? Kann man Selbstbewusstsein lernen? Was sagen Philosoph*innen, Psycholog*innen und Künstler*innen zu Selbsterkenntnis und gutem Leben?
Die Antworten auf die meisten wirklich wichtigen Fragen im Leben lernen wir nicht in der Schule. Genau deshalb gibt es die School of Life mit Dependancen rund um den Globus – mittlerweile auch in Berlin. Die 7 neuesten Texte liegen nun vor.

Fazit von Jörg Petzold:
„Die neuesten Text aus der School-of-Life-Schmiede befassen sich mit den Themen der richtigen Liebe, des Selbstvertrauens, der Arbeit und gutem Materialismus. Themen, mit denen wir uns aufgrund unseres privilegierten Lebens beschäftigen können. Wenn wir diesen Zusammenhang nicht vergessen, dann stellen die Lessons der School of Life wahre Schätze aus Psychologie und Philosophie dar, die unser tägliches Leben enorm erleichtern. Und ein guter Umgang mit uns selbst führt dann sehr häufig – davon bin ich überzeugt – zu einem besseren Umgang mit der Welt.“

 

Der Schuber School of Life Essays ist erschienen bei der Süddeutsche Zeitung Edition.

Hörproben (aus rechtlichen Gründen nur 7 Tage online):

Redaktion

Jörg Petzold
Spezialgebiet: Lesen und lesen lassen.

… zum Profil

Redaktion/Moderation

Aysche Wesche
Wortredaktion
Spezialgebiet: Stadtleben, Politik und Kultur.
… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.