The Wombats am 8. Februar in der Columbia Halle | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2018-07-07
By Jakob |

The Wombats
8. Februar 2019, Einlass: 18:30 Uhr; Beginn: 20 Uhr
Info, Links, Tickets: Loft Concerts

Mit dem vierten Album Beautiful People Will Ruin Your Life starten The Wombats ordentlich durch: Platz 3 in den Charts, eine ausverkaufte Tour in UK und Europa. Zur feier ihrer erfolgreichen Tour liefern sie mit Bee-Sting ein Teil einer extended Album-Ausgabe mit drei neuen Songs. Und weil es so schön war, kommen sie dieses Jahr wieder nach Deutschland.
 

Verlosung

Welche Lieblinge habt ihr in der australischen Tierwelt? Schreibt es in die Kommentare und gewinnt mit etwas Glück Tickets fürs Konzert. Die Kommentare werden moderiert, es kann also einen wenig dauern bis eure Antwort im Kommentarbereich auftaucht. Wir benachrichtigen die Gewinner*innen per Mail.

Viel Glück!
[Update: Alles verlost, Danke für’s Mitmachen!]

AGB
Die Gewinner werden in der Regel 2 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung per Mail verständigt mit der Bitte um Rückmeldung.
Eine Barauszahlung des Preises ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Falls sich der Gewinner nicht innerhalb von 24h auf unsere Mail meldet (Achtung: auch gelegentlich Spam checken), behalten wir uns vor, den Gewinn an jemand anderen weiterzugeben.
Wir verlosen für all unsere Konzertpräsentationen Gästelistenplätze. Das heißt, dass es keine physischen Tickets gibt.
Du gewinnst immer 2 „Tickets“, d.h. du kannst noch jemanden mitbringen.
Falls bei einem Gewinnspiel eure Adresse benötigt wird, garantieren wir euch, dass diese ausschließlich für das jeweilige Gewinnspiel genutzt wird.
Sollte das Konzert / die Veranstaltung abgesagt werden, steht dir keine Entschädigung in jeglicher Form zu.

83 Kommentare

  1. Navina says:

    Ganz klar, das Schnabeltier :-)

  2. Christoph says:

    So ein Wombat ist schon knuffig :D

  3. Thomas says:

    Der Koala ist schon z iemlich „cute“

  4. Jan says:

    Ganz klar den Wombat =)

  5. Markus says:

    Der lachende Hans

  6. Flo says:

    Crocodile Dundee

  7. Steffen Dittrich says:

    Der Kookaburra, er macht den besten Sound!

  8. Heiko says:

    Die tapsigen Wombats

  9. Fritz says:

    Tasmanischer teufel

  10. Ajoppel says:

    The Dingo :)

  11. Nadine says:

    Känguru, Koala uuuund: Dornteufel — der fetzt!

  12. Jule says:

    Bilbys, so süß mit der langen Nase!

  13. Martha says:

    Der Große Emu

  14. lucie says:

    Klassiker: das Känguru:)

  15. Tobias says:

    Kängurus! (hauptsächlich die kommunistischen aus Kreuzberg)

  16. Björn Joensson says:

    Dr. Booob.

  17. Ben says:

    Dorntäufel

  18. LRN says:

    Kookaburra, Wombat, Schnabeltier und Possum!

  19. Elmar says:

    Der Koala Bär, nicht zu verwechseln mit dem Hustinetten Bär

  20. Angela says:

    Das knuffige Echidna.

  21. Elli says:

    Huntsman Spinnen…sooo süüüß ;-)

  22. Patricia says:

    Dingos!

  23. Conny says:

    Ich liebe Wombat-Vombatidae

  24. Viktoria says:

    wallabys

  25. Axel says:

    Koala Bär

  26. Nina says:

    das Känguru, ohne Beutel nix los!

  27. Lotti says:

    Wallaby-Kängurus :)

  28. Maria says:

    Der australische Seelöwe.

  29. André says:

    ,,Ja, hallo. Ehm, ich wollt mal sagen: Füchse sind gar keine Rudeltiere.“
    Die Antwort lautet: Fuchs – der australische Rotfuchs. :)
    Fuchsige Grüße, André

  30. Marcel says:

    Der Mega-lässige Dornteufel.

  31. Matthias says:

    Quastenflosser! ;)

  32. Lena says:

    Kookaburra

  33. Melanie says:

    Der Nacktnasenwombat <3

  34. Fay says:

    Die Blaugeringelten Kraken!!!

  35. Claudia says:

    Eindeutig Schnabeltiere!

  36. Julia says:

    Schnabeltier <3

  37. Sarah says:

    Ich mag Wombats und natürlich die Kookaburras

  38. Patrick says:

    Wallabys

  39. Eva says:

    Den Kookaburra habe ich damals in Queensland so gern gehört.

  40. Christopher says:

    Die Antwort fällt leicht: ein Emu!

  41. Lisa says:

    Alle Tiere, die die riesigen Spinnen auffressen.

  42. Jakob says:

    Ein Wallabe

  43. Franzi says:

    Auf jeden Fall der Wombat. Der schaut immer so schön bedröppelt ^^

  44. Lauri says:

    Blinky Bill! :)

  45. Lina R says:

    Possum!

  46. Fine says:

    Der Beutelteufel

  47. erto says:

    Der Kokablätter kauende Koalabär.
    (oder was war das noch gleich…?)

  48. Julian says:

    Die Wombats! ;)

  49. Laura says:

    Der Dornteufel! :)

  50. Claudia says:

    Wenn Pandabär auf isländisch -> Bambusbjörn heisst, heisst Koalabär dann Eukalyptusbjörn ? Auf jeden Fall ist der Koalabär mein Favorit :-)

  51. anne says:

    australische seepferdchenn im great berrier reef

  52. Kat says:

    Ist Kiwi neuseeländisch oder australisch?
    Egal, ist ja allet dieselbe Schmose.

    Kiwi

  53. Ana says:

    Unter den ganzen tollen Tieren mag ich den Wombat am meisten ❤️😍

  54. Karolin says:

    Wombat ;) und Quokka!

  55. Carolin says:

    Koababären :D

  56. Julia says:

    Kookaburra

  57. Paul says:

    Emus. Sucht nach „The great emu war“ bei Wikipedia. Kann ich nur empfehlen :)

  58. chris says:

    Kaninchennasenbeutler natürlich :)

  59. Simone says:

    Australian shepherd – Wer möchte nicht seinem Herrchen gefallen.

  60. Babette says:

    Na der Koala ganz klar :)

  61. Marco says:

    Auf jedenfalls der Kiwi, der lebt in Neuseeland und damit ist ein schöner Nachbar der mitunter fiesen australischen Tierwelt :)

  62. Tim says:

    Känguru und Emu,Aber bitte MEDIUM !!!!

  63. Julian says:

    Der Nacktnasenwombat ;)

  64. Harald says:

    Kängurus sind cool!

  65. Monique says:

    Vom Niedlichkeits-Faktor her auf jeden Fall der Beutelgleiter, vom Lifestyle her definitiv der Koala! Der schläft 20h und die restlichen 4h verbringt er mit Rumhängen und Essen. Beneidenswert sympathisch!

  66. Nicole says:

    Der Koala ganz klar für mich

  67. Ilona says:

    Koala Bären 🐨 :-))

  68. Laura says:

    Ganz klar: der Koala.
    Der schläft nämlich 20 Stunden am Tag, um dann in den restlichen 4 Stunden, mit ordentlich Eukalyptus intus, den Wombats beim Musizieren zuzuhören. Das klingt für mich nach einem Traumleben. (Aber natürlich nur, wenn man die zwar äußert süßen und erstaunlich schnellen – jedoch weniger musikalischen – australischen Wombats gegen die aus Liverpool austauscht.)

  69. Susann says:

    Ich bleib beim Klassiker: Koala

  70. Marcel says:

    Ick mag den Koala und das Kängeruh!

  71. Simone says:

    Koala Bär

  72. Raldi says:

    Würfelqualle

  73. Martin says:

    Mark Uwe Kling’s Känguruuu

  74. Carla says:

    Wallabies, weil Ewoköhrchen.

  75. Hanna says:

    Koalas sind fürchterlich unintelligente Tiere, Kängurus sind denen weit voraus

  76. Francesca B. says:

    Das Känguru!!! :)

  77. MadlenaLouisa says:

    Die knuffigen WOMBATS sind natürlich No. 1! Aber der boxjellyfish is auch n heißer Feger!

  78. Anki says:

    So ein süßer Pinguin in Frack

  79. Frida says:

    Na die WOMBATS natürlich :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.