Screenshot Lyric Video (Fotomontage)

This Show is Tocotronic | Das FluxFM Spezial

▷ Letzte Änderung: 2015-04-30
By Raoul [FluxFM] |
Im Radio:
01. Mai 2015,
17 bis 19 Uhr

Tocotronic Zur Feier des neuen Tocotronic-Albums widmet sich FluxFM zwei Stunden einer der größten deutschen Bands. Sascha Schlegel und Melanie Gollin graben sich durch einen Querschnitt aus über zwanzig Jahren Bandgeschichte.

Für blutige Anfänger im Bereich Tocotronic wird der bisherige Werdegang der Band in mundgerechten Häppchen serviert. Erlebt mit, wie aus Underground-Auftritten mit „Musik für depressive Gymnasiasten“ die romantische Intellektualität der Pop-Elite mit eigener Lebensphilosophie wurde. Wenn ihr dann ausführlich über den Ist-Zustand informiert seid, widmen wir uns dem neuen, roten Album der Band, das am 1. Mai erscheint.

Von K.O.O.K. bis Kapitulation, von Lowtzow bis Liebe

Sänger Dirk von Lowtzow erklärt die elfte Platte der Harmburger im Interview – alles über Liebe, Konzepte und wann es Zeit ist aufzuhören.

Wer sich dann noch fragt: Ja gut, Tocotronic, das ist ja nicht schlecht, aber ist das denn relevant?, für den haben wir (erstmal einen skeptischen Blick und dann) Intro-Chefredakteur Daniel Koch eingeladen, der mit uns versucht, die Bedeutung des Hamburger Quartetts für die deutsche Musikszene einzuordnen.

Und weil natürlich eigentlich jeder etwas zu dieser Band zu sagen hat, erzählen FluxFM-MitarbeiterInnen und -Freunde ihre schönsten Fan-Anekdoten. Klingt gut? Einschalten!

Hier geht’s zum FluxFM-Interview mit Dirk von Lowtzow.

Musikredaktion

Melanie Gollin
Musikredaktion & Programmplanung,
entdeckt neue Musik und kann super Kuchen.

… zum Profil

Moderation

Sascha Schlegel
Ist zu hören bei Superfrüh, Tatort, Stadt.Land.Flux. und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.