Veganes Sommerfest Berlin 2019
vom 23. bis 25. August

▷ Letzte Änderung: 2019-08-13
By Barbara Seyfried |

MEDIENPARTNERSCHAFT

Veganes Sommerfest Berlin 2018
23. bis 25. August 2019
Alexanderplatz
Eintritt frei!
Webseite | Facebook

Vom 23. bis 25. August findet auf dem Alexanderplatz zum zwölften Mal das europaweit größte Veggie-Outdoor-Event statt – das Vegane Sommerfest Berlin.


veganes sommerfest Für alle Fans des pflanzlichen Lebensstils heißt es für ein Wochenende wieder: Vegane Leckereien, Live-Musik, Showeinlagen wie Kochshows und Infostände en masse!
 
An rund 100 Ständen warten internationale, pflanzliche Leckereien, tierversuchsfreie Kosmetik sowie lederfreie Mode auf euch. Auch auf der Bühne wird euch einiges geboten: Neben Live-Musik, einer Modenschau und diversen Showeinlagen, können sich Langzeit-Veggies und Neulinge Inspiration bei spannenden Kochshows holen. Für die kleinen Gäste ist ein umfangreiches Kinderprogramm geplant und bei einer Tombola werden tolle Preise verlost. Wer gerne mehr zum Programm wissen möchte, kann hier mal reinschauen.

Fragen an die Profis

Experten aus aller Welt stehen euch mit Rat und Tat zur Seite und beantworten alle Fragen rund um den veganen Lebensstil. Bei den Organisatoren des veganen Sommerfests, ProVeg, Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt und dem Tierrechtsbündnis Berlin-Vegan könnt ihr euch über die Themen Tierschutz und Tierrechte, Umwelt, Ernährung und Gesundheit umfassend informieren.
Gut zu wissen: Die International Vegetarian Union (IVU) feiert dieses Jahr das 47. World VegFest und ist mit einem eigenen Zelt auf dem Sommerfest am Start!
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.