Von Wegen Lisbeth (Matze und Julian) in Quarantäne
Von Wegen Lisbeth (Matze und Julian) in Quarantäne

Von Wegen Lisbeth | Ohrspiel SPEZIAL aus der Isolation

▷ Letzte Änderung: 2020-05-18
By Elisa Beier |
Im Radio:
20. Mai, 20-21 Uhr
24. Mai, 22-23 Uhr
(Wdh.)

In der FluxMusic-App:
Ab dem darauffolgenden Montag mindestens eine Woche

Im FluxFM Ohrspiel laden wir wöchentlich Musiker*innen und Künstler*innen ins FluxFM-Studio ein und schenken ihnen eine Stunde Sendezeit. Die Sendung gestalten unsere Gäste selbst. Da wird tief in die Plattenkiste gegriffen, persönliche Anekdoten erzählt und Lieblingstracks gespielt.

Diese Woche zu Gast im FluxFM Ohrspiel: Von Wegen Lisbeth

Erst waren sie Freunde, dann kam die Musik: Die gebürtigen Steglitzer kennen sich schon seit der Schule und als in der 7. Klasse der Sportunterricht ausfällt, müssen sie sich irgendwie die Zeit vertreiben – also kann man ja auch gleich ’ne Band gründen. Gesagt, getan: Aus den fünf Freunden wird die Band Fluchtweg, die sich dem Hardcore-Punk verschreibt. Das war im Jahr 2006. Seit dem hat sich einiges geändert, der Sound hat sich über 8-Bit-Gameboy-Musik zum Indie-Pop weiterentwickelt und auch unter dem Namen wird man heute nicht mehr viel finden. Dafür aber unter einem anderen: Von Wegen Lisbeth. Ihre Texte handeln vom Alltäglichen, also wird auch der Einkauf im Supermarkt mal zum Thema oder das schräge Verhalten in den sozialen Medien. Den politischen Finger behalten sie in der Hosentasche – eine klare Haltung haben sie trotzdem. Und die gefällt auch anderen: 2014 stehen sie als Support für AnnenMayKantereit auf der Bühne, 2 Jahre später für Element Of Crime. Aber auch ihre eigenen Tourneen sind ein voller Erfolg – und so haben sie die Columbia-Halle im letzten Jahr zwei Mal aus allen Nähten platzen lassen. Die Konzerte für dieses Jahr: verschoben. Aber als Trostpflaster haben wir sie für euch im FluxFM-Ohrspiel Quarantäne Spezial.

Tracklist

  • The Strokes – 12:51
  • DJ Hornhaut – Jean-Jacques Chirac
  • Element Of Crime – Ein Hotdog Unten Am Hafen
  • Los Bitchos – The Link Is About To Die
  • Spliff – Heut Nacht
  • Mr. Oizo – Flat Beat
  • Donna Summer – I Feel Love
  • Blur – Coffee and TV
  • Japan, Man – Cautious
  • Michael Kiwanuka – Cold Little Heart
  • The Düsseldorf Düsterboys – Teneriffa
  • Spirit – Like A Rolling Stone
  • Altın Gün – Goca Dünya

Ihr wollt noch mehr? Dann schaltet am Sonntag (24.05.) um 19 Uhr zum Live Im Wohnzimmer-Konzert mit Von Wegen Lisbeth ein!

 

Sämtliche Ohrspiele hört ihr nicht nur einmal die Woche on air, sondern auch im Endlos-Loop: FluxMusic | Ohrspiel-Stream
Ohrspiel Unsere LieblingsmusikerInnen stellen euch die Songs vor, die sie lieben. Zu jeder vollen Stunde geben sich prominente ModeratorInnen, MusikerInnen oder einfach bunte Hunde die Klinke in die Hand und sind die MusikredakteurInnen ihrer eigenen Sendung. Jeweils eine Stunde lang dürfen sie im Ohrspiel wählen, was gespielt wird und was sie euch darüber erzählen wollen. Alle Infos zu FluxMusic findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.