Yukno (Foto: Tim Cavadini)
Yukno (Foto: Tim Cavadini)

Yukno | Ohrspiel

▷ Letzte Änderung: 2020-11-25
By Elisa Beier |
Im Radio:
25. November 2020, 20-21 Uhr
29. November 2020, 22-23 Uhr (Wdh.)

In der FluxMusic-App:
Ab dem darauffolgenden Montag mindestens eine Woche

Im FluxFM Ohrspiel laden wir wöchentlich Musiker*innen und Künstler*innen ins FluxFM-Studio ein und schenken ihnen eine Stunde Sendezeit. Die Sendung gestalten unsere Gäste selbst. Da wird tief in die Plattenkiste gegriffen, persönliche Anekdoten erzählt und Lieblingstracks gespielt.

Diese Woche zu Gast im FluxFM Ohrspiel: Yukno

Sie sind der nächste große Importschlager aus Österreich: Georg und Nikolaus Nöhrer, besser bekannt als Yukno. In der Steiermark aufgewachsen, beginnen die Brüder schon zu Schulzeiten, Musik zu machen. Anfangs treten sie gemeinsam mit Sebastian Hofer unter dem Namen Neodisco auf. Doch je älter sie werden, desto mehr entwachsen sie der mit der Band verbundenen Halli-Galli-Party. Um dem Ganzen zu entkommen, gibt es nur eine Lösung: Ein radikaler Bruch muss her. Also gehen Georg und Nikolaus mit neuem Namen, neuem Sound und neuen Themen nochmal auf Anfang: Yukno. Inzwischen sind die Brüder in Wien gelandet und schließen sich dort der Crème de la Crème der österreichischen Indie-Szene an. Gemeinsam mit Mastermind Marco Kleebauer und dem Duo Oehl machen sie erst kürzlich gemeinsame Sache und gründen das Künstler-Kollektiv Autodrom. Die erste Single „Brumm Brumm“ veröffentlichen Yukno auf ihrer Platte „Im Stream der Zeit“ – ein Album, das den heutigen Zeitgeist nicht treffender einfangen könnte. Für euch haben wir Yukno eine Stunde lang ans Mikrofon geholt, um im Ohrspiel von ihren Inspirationen zu erzählen und ihre liebsten Songs zu spielen.

Tracklist

  • R.E.M. – Losing My Religion
  • Whitest Boy Alive – Burning
  • Search Yiu – Spaß
  • Rainhard Fendrich – Haben Sie Wien schon bei Nacht gesehen
  • SharkTank – Washed Up
  • Caribou – Odessa
  • Patti Smith Group – Because the Night
  • LA Vision & Gigi D’Agostino – Hollywood
  • The Cardigans – My Favourite Game
  • Mura Masa & Slowthai – Deal Wiv It
  • FLUT – Zur Zeit
  • Buntspecht – Unter den Masken

2 Kommentare

  1. Stefan says:

    Ich höre das Ohrspiel oft und meistens sehr gerne. Tolles Format! Aber das Ohrspiel mit Yukno war dermaßen gut. Hammer! Und super sympathisch. Es war so gut, dass ich mir das Ohrspiel gerade ein zweites Mal angehört habe. Fühlt Euch alle einfach mal angehimmelt…
    Stefan

    • Hey Stefan! Vielen Dank für das Lob! Das freut uns wirklich. Du findest übrigens auch alle Ohrspiele nach der Ausstrahlung am Mittwoch in der FluxMusic-App in voller Länge ;)
      Ganz liebe Grüße und himmel uns ruhig weiter an! Das mögen wir! <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.