FluxMusic | Next Level Radio

FluxMusic | Next Level Radio
 

Laden im App Store Get it on Google Play

 

Dein digitales Lieblingsradio mit guter Musik auf allen Kanälen. Immer und überall dabei. Das ist FluxMusic | Next Level Radio – die App von FluxFM.

Endlich nicht mehr mühsam selbst Playlisten erstellen oder die immer gleichen Platten hören. Mit der App FluxMusic | Next Level Radio kann man Tag und Nacht Musik entdecken, die besten Songs favorisieren und auch gleich im Play Store herunterladen. Und nun kann man FluxMusic auch endlich per Chromecast hören!

FluxMusic ist Radio direkt aus dem Smartphone – verschiedene Kanäle, manche mit, manche ohne Moderationen – aber alle mit guter Musik, handverlesen von Musikjournalisten mit Ahnung. Und wenn doch mal ein Song nicht gefällt, skippt man einfach zum nächsten Kanal, wie man es beim Radio gewohnt ist.

Music nonstop, 24 Stunden lang – handverlesen und kuratiert von FluxFM, dem Radio eures Vertrauens.


We <3 Feedback!

Wir stehen noch am Anfang und brauchen eure Hilfe: Testet FluxMusic, gebt uns Feedback, wenn etwas nicht funktioniert, unklar ist oder verbessert werden könnte. Ihr könnt an fluxmusic@fluxfm.de mailen oder hier kommentieren. Wir lesen jede Kritik und versuchen alle Probleme so schnell es geht zu beheben. Wenn ihr Ideen für zukünftige Features habt – immer her damit, denn wir entwickeln die App natürlich kontinuierlich weiter! Deshalb auch das Updaten nicht vergessen ;).



Verfügbare Channels

Alle Channels kann man via iOS-App oder Android-App hören – aber auch am Rechner über unseren Webplayer oder via Streaming-URL mit anderen Playern.

FluxFM

FluxFM LogoPopkultur, Netzkultur, urbanes Leben und die neueste Musik – das ist das Berliner Radioprogramm von FluxFM, präsentiert von den normalgelauntesten Moderatoren der Welt. Mit künstlerischer Nachwuchsförderung, die seinesgleichen sucht, und einem innovativen Programmformat hat sich FluxFM bisher einen ECHO, den Deutschen Radiopreis und den International Music Industry Award verdient.

FluxKompensator

FluxKompensatorIhr liebt den Mix von FluxFM, aber wollt ihn manchmal einfach pur? Der FluxKompensator bietet genau das: Song für Song die musikalische Essenz eures Lieblingssenders. Indie, Elektro, Alternative, Songwriter und alles, was ihr gewohnt seid – nur ohne Moderation. Einfach nur Musik eben.

FluxFM Ferienprogramm

FluxFM Ferienprogramm_webDas FluxFM Ferienprogramm ist Sommer für deine Ohren. Wie spielen rund um die Uhr Songs am Stiel, die nach Eis schmecken, nach Freibad riechen und euch ins Schwitzen bringen. Egal ob auf dem Balkon, im Park, am See oder im Urlaub – dieser Sommer wird gut klingen.

BoomFM

BoomFMAuf BoomFM gibt’s 24 Stunden am Tag HipHop und Rap auf die Ohren: Freshe Tracks aus Deutschland und dem Rest der Welt, Boombap-Bretter, Trap-Tiraden und HipHop-Classics – immer frisch für euch aufgelegt. Schmeißt den Grill an, es gibt Beef!

Clubsandwich

ClubsandwichDein 24-Stunden-DJ-Set für Zuhause und unterwegs. Clubsandwich bringt die internationale Clubkultur aus Berlin zu euch. Rund um die Uhr elektronische Musik, täglich neue Tracks, kuratiert von FluxFM. Wozu stundenlang vorm Berghain stehen, wenn der beste Club der Welt ab jetzt in eurem Handy ist?

Ohrspiel

OhrspielUnsere Lieblingsmusiker stellen euch die Songs vor, die sie lieben. Zu jeder vollen Stunde geben sich prominenten Moderatoren die Klinke in die Hand und sind die Musikredakteure ihrer eigenen Sendung. Jeweils eine Stunde lang dürfen sie im Ohrspiel wählen, was gespielt wird und was sie euch darüber erzählen wollen.

XJAZZ

XJAZZXJAZZ hat das staubige Image des Jazz abgeschüttelt. Seit zwei Jahren bringt das Berliner XJAZZ-Festival gleichen Namens frische Klänge aus den Bereichen Jazz, Electronica und Neo-Classics auf die Bühne – und jetzt auch 24/7 auf eure Ohren. Jamie Lidell, Jaga Jazzist und Sophie Hunger sind nur einige der Künstler, die euch hier begegnen werden.

Studio 56

Studio 56Freitagabend – ihr wollt ausgehen und euch schon mal in Stimmung bringen? Die samstägliche WG-Party braucht einen DJ? Montagmorgen und ihr müsst dringend auf die Beine kommen? Bei Studio 56 erwartet euch ein deftiges Hitfeuerwerk an Indie-Klassikern und den Popperlen, an die sich die anderen DJs erst nach 3 Uhr rantrauen – natürlich FluxFM-Style. Mitsingen, mittanzen, abfeiern.

FluxForward

FluxForwardDer neueste Song eurer Lieblingsband, der neueste Hype in den Blogs: FluxForward bietet euch täglich die wichtigsten musikalischen Neuheiten – handverlesen und für gut befunden. Songs, die gerade erst veröffentlicht wurden, und Künstler, die noch keiner kennt: Heute hören, was morgen groß rauskommt.

Electronic Beats

Electronic BeatsEinmal in der Woche kommen die größten Namen und heißesten Newcomer der Szene bei uns vorbei und mixen exklusiv für euch. Im Electronic Beats-Channel könnt ihr sie alle immer wieder hören. Rund um die Uhr die besten DJs in the mix. Am Stück, ohne Unterbrechung, für den perfekten Danceflow.

ElektroFlux

ElectroFluxIhr wollt elektronische Klänge, aber auch was zum Mitsingen? Wir haben Elektronischen Pop vom Feinsten. Von Hot Chip bis LCD Soundsystem, von WhoMadeWho bis Chvrches. ElektroFlux ist die Indie-Elektro-Disco to go quasi – denn irgendwo ist schließlich immer Samstagnacht.

FluxLounge

FluxLoungeEin Schaumbad für deine Ohren: Die akustische Kissenlandschaft FluxLounge, auf der man zusammen mit José Gonzalez, Beach House oder Kings Of Convenience liegt. Singer/Songwriter, Softpop und andere chillige Dinge erwarten euch hier in unserer musikalischen Komfortzone. Keep calm & listen to FluxLounge.

Moby’s Vegan Radio

Moby's Vegan RadioPunk- und Hardcore-Bands, damit machte Richard Melville die ersten Schritte in der Musikszene. Heute, 35 Jahre später, ist der New Yorker unter dem Pseudonym Moby weltweit als DJ und Musikproduzent bekannt. Zuletzt veröffentlichte er diverse Ambientsymphonien speziell zum Meditieren und Yoga praktizieren. FluxMusic bietet euch diese jetzt bei Moby’s Vegan Radio zur Entspannung an. Om.

Sound Of Berlin

Sound Of BerlinBerlin ist seit 25 Jahren Wiege und Epizentrum der elektronischen Musik. Los ging’s mit düsterem Techno aus versteckten Kellerclubs, mittlerweile ist die Stadt weltweit Aushängeschild für alles, was Beats, Drum Kicks, Breaks oder Synthesizer vorweisen kann. Nirgendwo werden mehr musikalische Trends gesetzt, nirgendwo vibriert die Szene so wie hier. Den elektronischen Fingerabdruck der Stadt findet ihr bei Sound Of Berlin.

Passport Approved

Passport ApprovedSat Bisla sucht und findet seit 11 Jahren die besten Newcomer und bestückt damit Radiosender auf der ganzen Welt – LA, Lima, Shanghai, Johannesburg, Berlin. Bei FluxFM hört ihr ihn jede Woche in der Auslandsspionage, ab jetzt aber auch rund um die Uhr bei Passport Approved: Hier gibt es Sats Show im Stream und zwischendurch von ihm handverlesene Titel von up and coming artists der ganzen Welt.



Über FluxFM

FluxFM ist Radio, Onlinemedium, Community und Veranstalter. Als Teil einer internationalen Radio-Allianz informieren wir als Berliner Radiosender über das musikalische Geschehen und Trends in der Welt. Berlin entwickelt sich dabei immer mehr zum Hotspot der globalen Musikszene. FluxFM ist Teil dieser Szene und versteht sich als Orientierungshilfe und Schaufenster. Täglich filtern wir aus Unmengen neuer Musik die beste heraus und spielen die Songs, die wichtig sind, für Menschen, denen Musik wichtig ist. Neue Künstler hört man hier zuerst.


AGB


Weitersagen

30 Kommentare

  1. Norman says:

    Hallo, super Sache mit den verschiedenen Streams. Kann ich die eigentlich auch mit meinem Webradio nutzen? Im Moment finde ich nur eine PLS oder M3U für den FluxFM-Livestream.

    Grüße
    Norman

  2. S.Schmitz says:

    Heyho,
    klasse das so direkt als App!
    Die URL´s für die 3 anderen Streams wären klasse, damit ich die in meiner Radio-App einpflegen kann.
    Kann man eventuell die Qualität des Haupt-Berlin Streams erhöhen? über die URL jedenfalls bekomme ich nur einen 128kbit/s Stream, der schon ab mittleren Lautstärken recht dumpf klingt. Andere Netz-Streams klingen da zum teil erheblich besser. Aber das nur als Vorschlag!

  3. Rainer Ebenho says:

    Hallo FluxFm Team,
    ich habe ein Problem denn ich habe mein Passwort vergessen. Da es keine Möglichkeit gibt ein neues anzufordern, was schon echt seltsam ist, bitte ich Euch dies bitte zurück zu setzen.
    Vielen Dank für Eure Bemühungen.

  4. No guinea pig says:

    Tolle Idee! Aber warum muß man unbedingt schon iOS 9.1 haben um sie installieren zu können? Könnt ihr sie nicht so anpassen das sie wenigstens auch auf iOS 8 läuft? So werden weniger Nutzer älterer Geräte abgehängt!

  5. Sebastian says:

    Hallo Fluxis,

    schade, dass ihr nicht mehr in Stuttgart sendet. Daher wollte ich mein altes Handy an den Verstärker hängen.
    Leider geht die App auf Android 2.3 nicht und ich frag mich warum? Der Stream im Internet funktioniert leider auch nicht …
    Die laut.fm-App funktioiniert jedenfalls einwandfrei. Könnt ihr euch nicht da „einstreamen“?

    Prinzipiell ist alles auch auf Android 2 möglich, aber hier schlägt wohl wieder die „künstliche Obsoletierung“ zu, was?

    Grüße
    Sebastian

    P.S. Jetzt haben wir EgoFM: das ist leider kein adäquater Ersatz :´-(

    • Hey Sebastian!

      Leider funktioniert die App erst ab Android 4.1. – System updaten geht nicht? Unsere Streams funktionieren aber tadellos, das kann nicht sein – probier es vielleicht nochmal. Entweder mit unserem Webplayer oder du gibst die direkten Adressen in einen Player deines Vertrauens ein. Fürs Handy kannst du auch die App von radio.de oder tunein benutzen, die haben unsere Streams auch auf jeden Fall (auch im Netz, btw.).

      Viel Glück und auf bald!

    • Sebastian says:

      Hallo Diana,
      Update gibt´s leider keins und im Browser geht´s bei mir auch nicht …
      Hab euch aber tatsächlich auf tunein gefunden – das funktioniert auf Android 2.3.
      Danke für den Hinweis!

      Bin sehr froh, dass ihr noch für mich da (/empfangbar) seid :-)

      Grüße aus Stuttgart

    • Prima! Grüße zurück!!

  6. jens says:

    moin, klasse Idee … kann ich leider nur indirekt nutzen (via URL / Internetradio) … ähmm, geht da noch was in Sachen App f. windows phone? (hab das neue ’10 mobile‘ drauf) , ansonsten weiter so!

  7. Seb says:

    Habt ihr euch schon mal überlegt, den FluxFM Podcast in die App zu integrieren? Fände ich super!

  8. Frogger says:

    Hallo FluxFM,

    super App. Einzig dass man/frau den Kopf immer 90 Grad schraeg halten muss, um FluxMusic auf Tablets im Querformat zu geniessen, stoert. Und wenn „alte Geraete“ stationaer als Displaywalls/Radioersatz verbaut werden, ist das halt ueberwiegend im Querformat.

    Im Zeitalter von Responsive Design sollte diese Verbesserung in der naechsten App-Version bald möglich sein, so gut wie alle TV und Radio Streaming Apps koennen hoch und quer…?

    Beste Gruesse

  9. Pyylot says:

    Hallo flux,
    Wollte nur mal Bescheid geben, dass der Sound of Berlin Kanal hängt.😉
    Danke für die Möglichkeiten ‼️

  10. Chris K. says:

    Hallo Leute,

    ich liebe eure App, doch seit dem letzten Update will sie nicht mehr starten. Nach der Start-Animation lande ich immer wieder auf meinem Home-Screen. Handy: Cubot X17 mit Android 5.1

    Grüße
    Chris

  11. Pia says:

    Hi, seit in Stuttgart flux fm durch egofm ersetzt wurde muss ich auch auf die app zurück greifen. Jetzt hab ich die Wecker funktion entdeckt. Das wäre mega wenn ich mich wieder mit flux fm wecken lassen könnte aber entweder bin ich zu blöd oder es funktioniert einfach nicht!? Oder was muss ich beachten? Danke euch und viele grüße pia

    • Hey Pia!

      Der Wecker hat gerade einen BUg, aber wir sind dran! Installier dir einfach die nächsten Updates (am besten eh einmal die App komplett löschen und neu installieren), dann sollte es bald wieder gehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *