Kino und Streaming: Neue Serien und Filme | BreitbildKino und Streaming: Neue Serien und Filme | Breitbild
Aylin Tezel spielt im Film Der Russe ist einer, der Birken liebt die Rolle der Mascha. Port au Prince
  • Highlight
  • Filme
  • App
  • Serie
  • Kino

Kino und Streaming: Neue Serien und Filme | Breitbild

am 3. November 2022 mit Der Russe ist einer, der Birken liebt, Enola Holmes 2 und Wir sind dann wohl die Angehörigen

02.11.2022

Wir stellen euch die Neuerscheinung der Woche für Kino und Streaming in Kino und Stream vor – am 3. November 2022 mit Der Russe ist einer, der Birken liebt, Enola Holmes 2 und Wir sind dann wohl die Angehörigen.

Der Breitbild-Überblick vom 3. November 2022 zum Anhören:
00:00
02:43

Wir sind dann wohl die Angehörigen

1996 wird Publizist Jan Philipp Reemtsma entführt – der Film Wir sind dann wohl die Angehörigen erzählt die Ereignisse aus Sicht der Familie.

Johann: "Ich habe vorher nicht gewusst, was Angst ist … und was sie mit einem macht. Vorher habe ich gedacht, ihr seid ja sowieso da und ihr passt auf mich auf."

Diese Vorstellung des 13-jährigen Johann Scheerer ändert sich über Nacht, als sein Vater entführt wird. Statt normalem Familienleben, zu dem auch mal Streit über die Schule gehört, dreht sich alles plötzlich um Polizeiermittlungen und Lösegeldforderungen. Der echte Johann Scheerer hat seine Erfahrungen aus dieser Zeit im Roman Wir sind dann wohl die Angehörigen aufgeschrieben. Statt nur seine Perspektive zu beleuchten, blickt die gleichnamige Adaption auch auf die Gedanken der Mutter und ihre Erinnerungen an die pannenbehafteten Polizeiermittlungen. Dabei vermittelt der Film das beklemmende Gefühl der Unwissenheit. Wir sind dann wohl die Angehörigen - jetzt im Kino. (Kinostart: 3.11.2022)

Der Russe ist einer, der Birken liebt

Eine Bestsellerverfilmung seht ihr mit Der Russe ist einer, der Birken liebt.

Elias: "Du glaubst, du bist glücklich?"
Mascha: "Ja."
Elias: "So, wie du das sagst, klingt das so, als sei das etwas Schlechtes?"
Mascha: "Das ist es auch. Weil ich jetzt weiß, was ich verlieren kann."

Wie umgehen mit dem Verlust eines geliebten Menschen? Im Fall von Mascha ist es die Flucht nach vorn. Die Dolmetscherin verlässt Deutschland und ihre Freunde – zieht nach Tel Aviv, um sich neu zu finden. Der Russe ist einer, der Birken liebt, handelt nicht nur von der Trauerbewältigung Maschas, sondern befasst sich auch mit Themen wie Migration und Alltagsrassismus. Dass der Film funktioniert, liegt vor allem an Hauptdarstellerin Aylin Tezel, die Mascha grandios verkörpert. Jetzt im Kino. (Kinostart: 3.11.2022)

Enola Holmes 2

Die Schwester des berühmtesten Sherlock Holmes ermittelt wieder in Enola Holmes 2.

Enola: "Sherlock? Wieso bist du hier? Ist es mein Fall oder deiner?"
Sherlock: "Beides. Anscheinend hängen unsere Fälle zusammen."

Eigentlich will Enola auf eigenen Beinen stehen und aus dem Schatten ihres weltbekannten Bruders heraustreten. Der Fall einer verschwundenen Frau mit Verbindungen in Londons Industriewelt verbindet aber ihre Ermittlungen. Wieso, gilt es herauszufinden. Am Ende steht ein erneut gut besetztes wie kurzweiliges Rätselabenteuer. Streambar bei Netflix. (Streamingstart: 4.11.2022)

Der Breitbild Überlick wurde erstmals am 3.11.2022 im FluxFM-Programm ausgestrahlt.