Voices of Flux

Über Flux

FluxFM ist das tägliche Medium für (Pop-) Kultur- und Musikfans, Kreative, Großstädter:innen, Stadtflüchtende, Pendler:innen zwischen den Welten, Visionär:innen und junge Gründer:innen. Gemacht in Berlin, für Deutschland und die ganze Welt. Zuhause im Radio, im Netz, in der FluxMusic-App und auf allen sozialen Kanälen.

FluxFM lädt ein zum Mitdenken, Mitgestalten und Inspirieren lassen. Wandel und Veränderung sind stets Teil der Flux-DNA, so auch der Name: Fluxus, lateinisch der Fluss, von fluere = fliessen. „to be in flux“ engl. Im Wandel sein.

Mit einem hohen Wortanteil im Tagesprogramm versorgt FluxFM seine Hörerschaft täglich mit qualitativ hochwertigem Journalismus. Die FluxFM Redaktionen in Hamburg und Berlin befinden sich mitten im Geschehen und arbeiten mit Hingabe an aktuellen, relevanten Themen. Der programmliche Fokus liegt dabei auf Musik, Kultur- und Kreativwirtschaft, Gesellschaft, Politik und Digitalisierung. Das beschäftigt uns genauso wie die Leidenschaft für Musik.

FluxFM ist ein Medium, das eine Haltung hat und unterhalten kann, das „public value“ in den Adern hat, sich zum Wohle der Kultur- und Kreativwirtschaft engagiert und versucht, sie für alle begreif- und erlebbar zu machen.

360° FluxFM

FluxMusic App
Die App FluxMusic „Next Level Radio“ ist das Radio der Zukunft. Zur Auswahl stehen 40 Sender, 24 Stunden täglich, music nonstop. Ganz ohne Werbeunterbrechungen Algorithmen und Wiederholungen, versorgt euch die FluxMusic-App täglich mit einem 360° Angebot aus handverlesener Musik, Podcasts und redaktionellem Content. Als registrierte Flux Supporter:innen seid ihr Teil der Flux Community, erfahrt zuerst von Gewinnspielen und limitierten Gästelisten-Plätzen und könnt eure Songwünsche und Themen platzieren. Die FluxMusic App steht kostenfrei im App Store eures Vertrauens fürs iOS und Android zum Download bereit.

FluxBau- Die Location an der Spree
Mitten in Kreuzberg befindet sich die offizielle Event-Location von FluxFM. Hier finden Konzerte, Partys und Workshops statt. Die große Spreeterrasse mit Blick auf Oberbaumbrücke und den Berliner Fernsehturm machen den FluxBau einzigartig.

FluxRC - Das FluxFM Rennradteam
Der Flux RC ist das Rennradteam von FluxFM und aus dem Berliner Radsport nicht mehr wegzudenken. Die Ausfahrten für Anfänger:innen und Profis begeistern die Community! Seit 2021 radelt der RC auch in Hamburg. Welche Ausfahrten, Trainings und Aktionen geplant sind und wie ihr mitfahren könnt, erfahrt ihr hier: https://fluxrc.team/

FluxAhoi - Willkommen an Board
FluxFM macht nicht nur Radio, sondern auch Schule – und bringt Interessierten Segeln, Motorbootfahren & Funken bei. Alle Infos findet ihr hier: https://fluxahoi.de.

FluxFM Bergfest - Wochenhalbzeitsause
Den ganzen Sommer lang feiert FluxFM zur Wochen-halbzeit, jeden Mittwoch, das Bergfest. Live-Konzerte bei kostenlosem Eintritt, mit leckerem Streetfood und kühlen Getränken. Ein Highlight für alle Fans guter Musik.

History

Ihre Begeisterung für Musik hatten die Gründer:innen von FluxFM Mona Rübsamen und Markus Kühn schon immer gemeinsam. Daraus entstand eine Idee: FluxFM sollte ein Soundtrack für Menschen werden, die Musik und Popkultur lieben, die Zukunft aktiv mitgestalten, Inspiration finden und sich digital vernetzen möchten.

Sie selbst sind Teil der „Generation Flux“, all derjeniger, die über alle Generationen hinweg gesellschaftlichen Wandel leben und die Verbundenheit zwischen Menschen und gesellschaftlichen Gruppen aufzeigen wollen, vereint durch die Liebe zur Musik.

Die Leidenschaft für Musik und das große (inter-)nationale Netzwerk machte das Team von FluxFM zu einem wertvollen Partner für Bands, Labels, Managements und verschaffte bislang schon vielen Künstler:innen ihr erstes Publikum.

Die Auszeichnung mit dem Musikpreis ECHO in 2013 für die „Beste Nachwuchsförderung“, der „Deutsche Radiopreis 2014“ und im gleichen Jahr die Auszeichnung “Best Radio Station Worldwide” in Los Angeles „for outstanding contribution to the worldwide music industry“ hat uns viel bedeutet und in unserer Mission bestärkt.

Unsere UKW Sender sollten die Brücke ins Digitale schlagen, Musikwelt und Hörerschaft verbinden. Am liebsten auch ganz real, auf unserer Dachterrasse oder im Sender-eigenen „Wohnzimmer“, dem Veranstaltungsort FluxBau, wo schon viele Musiker und Musikerinnen zu Gast waren. Die legendären Geschichten seit Sendestart erfahrt ihr bei uns im Radioprogramm und die Highlights seht ihr bald in der Flux Hall of Fame.