Kino und Streaming: Neue Serien und Filme | Breitbild KW 48/22
Mit Elizabeth Banks und Sigourney Weaver in den Hauptrollen startet Call Jane im Kino. DCM

Kino und Streaming: Neue Serien und Filme | Breitbild KW 48/22

am 1. Dezember 2022 mit Call Jane, Sonne und Willow.

01.12.2022 Ron Stoklas

Wir stellen euch die Neuerscheinung der Woche für Kino und Streaming in Kino und Stream vor – am 1. Dezember 2022 mit Call Jane, Sonne und Willow.

Der Breitbild-Überblick vom 1. Dezember 2022 zum Anhören:
00:00
02:53

Call Jane

Im Kino startet ein Drama über den Kampf für das Recht auf Abtreibung in den USA: Call Jane.

Arzt: "Mrs. Griffin, diese Schwangerschaft ist für sie lebensbedrohlich."
Will Griffin: "Und was kann man da tun?"
Arzt: "Nicht länger schwanger sein."
Joy Griffin: "Ist das die einzige Option?"
Arzt: "Wir könnten den Vorstand bitten, einen medizinisch indizierten Abbruch durchzuführen.

Bringt halt nicht viel in den USA der 1960er. Der männliche Klinik-Vorstand lehnt ab, weil auch alles gut gehen kann. Die Wünsche der schwangeren Joy sind egal. Die konservative Frau überlegt, welche Optionen ihr bleiben und stößt auf die Organisation Call Jane. Diese hilft im Geheimen bei ungewollten Schwangerschaften. Der Film zeigt nicht nur, wie sich Frauen gegen politische und gesellschaftliche Zwänge zur Wehr setzen, sondern thematisiert auch den Rassismus jener Zeit. Dabei ist Call Jane erschreckend aktuell. Wenige Wochen, nachdem der Film im Februar bei der Berlinale gelaufen war, wurde das Grundsatzurteil Roe v Wade vom amerikanischen Supreme Court kassiert und damit das bestehende Abtreibungsrecht aus den Angeln gehoben. Call Jane – im Kino. (Kinostart: 1.12.2022)

Willow

Das Fantasy-Genre boomt – jetzt schickt Disney eine hochklassige Produktion ins Rennen: Willow.

Kit: "Wir suchen nach dem Zauberer Willow! Man sagte mir, ihr hättet vor langer Zeit die Mächte des Bösen besiegt."
Willow: "Ihr erinnert mich an eure Mutter."
Kit: "Die Welt braucht euch wieder. Sie braucht eure Magie."
Willow: "Folgt mir."

Eine Aufforderung von Zauberer Willow, der die Held:innen um Prinzessin Kit nachkommen. Zuvor wurde ihr royaler Bruder entführt. Diesen zu retten und ein großes Übel zu besiegen ist die Mission. Willow liefert nicht nur feinen Fan-Service, wenn Darsteller wie Warwick Davis in ihre Rollen zurückkehren, sondern auch eine klassische Abenteuerreise durch eine tolle Fantasywelt. Passend zur Filmvorlage verfällt die Serie nicht zur tristen Dramaerzählung, sondern liefert immer wieder neckische Momente. Willow – bei Disney+. (Streamingstart: 30.11.2022)

Sonne

Ein Coming-of Age-Drama über Freundschaft, Familie und Religion seht ihr mit Sonne.

Mutter: "Was ist das? Nagellack, Schminke…"
Yesmin: "Aber du weißt das doch…"
Mutter: "Du machst dich lustig über unsere Kultur und Religion!"
Yesmin: "Sie muss einfach wieder übertreiben."
Mutter: "Was? Ich übertreib nicht."

Der Grund für den Konflikt zwischen Yesmin und ihrer Mutter ist ein Video, das der Teenie mit zwei Freundinnen aufgenommen hat. Mit den Hijabs der Mutter bekleidet, haben sie aus Spaß ein Musikvideo gedreht. Singend und twerkend landet es im Internet. Während Yesmins Mutter es als religiösen Affront betrachtet, wird sie von ihrem Vater unterstützt. Sonne ist wild, jung und fordernd und schafft es Themen wie Identität und Religion aus Gen-Z-Sicht anzusprechen. Jetzt im Kino. (Streamingstart: 1.12.2022)

Der Breitbild Überlick wurde erstmals am 1.12.2022 im FluxFM-Programm ausgestrahlt.