Kino und Streaming: Neue Serien und Filme | Breitbild & VerlosungKino und Streaming: Neue Serien und Filme | Breitbild & Verlosung
Unter anderem mit Lashana Lynch (1. von l) und Viola Davis (2. von l) startet The Woman King im Kino. 2021 CTMG, Inc. All Rights Reserved
  • Verlosung
  • Highlight
  • Filme
  • App
  • Kino

Kino und Streaming: Neue Serien und Filme | Breitbild & Verlosung

am 6. Oktober 2022 mit The Woman King, Vesper Chronicles und In einem Land, das es nicht mehr gibt

05.10.2022 Ron Stoklas

Wir stellen euch die Neuerscheinung der Woche für Kino und Streaming in Kino und Stream vor – am 6. Oktober 2022 mit The Woman King, Vesper Chronicles und In einem Land, das es nicht mehr gibt.

Der Breitbild-Überblick vom 6. Oktober 2022 zum Anhören:
00:00
02:55

The Woman King

Im Kino startet der starbesetzte Film der Woche: The Woman King.

Amenza: "Naniska, wir haben gesiegt. Sie wollen dich feiern.“ „Sie wissen nicht, dass etwas Böses kommen wird."
Naniska: "Sie wissen, dass du sie beschützt."

Nicht allein, sondern mit den Agojie. Die Kriegerinnen des westafrikanischen Königreichs Dahomey sind im frühen 19. Jahrhundert bekannt und gefürchtet. Teil der Gruppe zu sein, ist eine Ehre. Gefahr droht dabei nicht nur durch andere Reiche, sondern auch durch portugisische Sklavenhändler. Den Agojie steht ein Kampf um die Freiheit bevor. The Woman King ist ein bildgewaltiges und actionreiches Historienepos. Der Film überzeugt mit seiner Ausstattung, intensiven Kampfszenen und seinen Figuren – wunderbar gespielt vom Cast um Viola Davis, Lashana Lynch und John Boyega. The Woman King - jetzt im Kino. (Kinostart: 6.10.2022)

Gewinnt Kinotickets für The Woman King

Vesper Chronicles

Coming-of-Age Geschichte trifft düsteres Scifi-Märchen in Vesper Chronicles.

Jonas: "Was macht ihr beiden hier? Vesper? Was hast du auf meiner Farm zu suchen?"
Vesper: "Wir wollen uns das holen, was du uns schuldest für das Blut."

Die 13-jährige Vesper lebt in einer dystopischen Welt. Tiere und Pflanzen wurden durch genmanipulierte Viren ausgelöscht. Während in den Zitadellen genannten Städten die Elite im technologischen Prunk lebt, kämpft der Rest der Menschheit im schlammigen Ödland ums Überleben. Der Teenie hofft auf eine bessere Zukunft - für sich und den gelähmten Vater. Vesper Chronicles ist ein audiovisuell berauschender Film zwischen Postapoalypse und Zukunftsvision – und eine tolle Scifi-Story über das Erwachsenwerden. Im Kino. (Kinostart: 6.10.2022)

In einem Land, das es nicht mehr gibt

Um die Modeszene der DDR geht es in In einem Land, das es nicht mehr gibt.

Kerstin: "Was soll das?"
Suzie: "Hmm? Das bin ja ich?!"
Kerstin: "Und wie kommst du in die Sybille?"
Suzie: "Zeig mal her. Ich war in der Straßenbahn und dann war da so ein Mann."
Kerstin: "Ja, genau. Du saßt einfach in der Straßenbahn rum und schon kommst du in die Sybille."

Auch wenn ihre kleine Schwester es nicht glaubt: Das ist Suzie passiert. Für die junge Frau ist es ein Glücksfall: Wegen eines Aufnähers fliegt sie kurz zuvor von der Schule und muss ihren Traum vom Studium vergessen. Statt in der Produktion der DDR zu schuften, bekommt sie die Chance auf ein Modelleben im sozialistischen Staat. In einem Land, das es nicht mehr gibt widmet sich der bisher kaum gezeigte Modeszene der DDR – und wie diese zwischen kreativer Entfaltung und Ideologie gefangen ist. Für Regisseurin Aelrun Goette ist es zudem ein Stück biografische Filmarbeit – sie selbst hat es so ähnlich in den 80er auf den Straßen Ostberlins erlebt. Jetzt im Kino. (Kinostart: 6.10.2022)

Der Breitbild Überlick wurde erstmals am 6.10.2022 im FluxFM-Programm ausgestrahlt.