Fink - "Beauty In Your Wake" | Album der Woche, © FluxFM
Album der Woche:  "Beauty In Your Wake" von Fink FluxFM

Fink - "Beauty In Your Wake" | Album der Woche

Irgendwann packt jede:n das Heimweh

08.07.2024 Micha Gehrig

Eigentlich ist Berlin die Wahlheimat des Briten Fin Greenall. Doch für Finks neue Platte „Beauty In Your Wake“ zieht es ihn zurück in seine Heimat Cornwall. Gemeinsam mit seinen Bandkollegen Tim Thornton und Guy Whittaker nutzt er die bodenständige Atmosphäre des kleinen Dorfes Zennor, um in Nostalgie zu schwelgen.

30 Tage verschanzt sich die Band in der Einsamkeit. Heraus kommt eine Platte, die an Finks Anfänge erinnert. Die ländliche Produktion kommt ebenso very british daher wie das Debüt des Trios „Biscuits For Breakfast“ aus dem Jahr 2006.

Fink: Rezension 1
00:00
00:00

Dass Fin Greenall mal zur Akustik-Koryphäe wird, hätte er in seinen Zwanzigern sicher nicht gedacht. Obwohl der Sohn eines Folk-Musikers als Teenie leidenschaftlich gern Gitarre spielt, wendet er sich in den 90ern davon ab. Er wird DJ - und ein Ass in Sachen Downtempo und Trip Hop. Anzutreffen ist er damals auf jedem Rave in Bristol und London. Aber wie das so ist im Leben, wird alles irgendwann langweilig. Also heißt es für ihn Mitte der Nullerjahre: Zurück zu den Basics, zurück zum Folk. Und damit auf zu neuen Challenges.

Fink: Rezension 2
00:00
02:25

"Mit den Songs wollte ich mich herausfordern." sagt der FINK-Sänger. "Es ist wie David Bowie schon sagte: 'Wenn du in deiner Comfortzone bist, bist du am falschen Ort.' Dieses Motto habe ich als Mantra genommen. Kann ich diesen Song einfach singen? Ja? Dann muss ich es anders singen. Ist es einfach zu spielen? Ja? Dann muss es schwierig zu spielen sein."

Eine gewisse Komplexität wohnt allen Songs auf dieser Platte inne. Sie sind anmutig und schwer, haben eine unvorhersehbare Dramaturgie. Fin Greenall, seit einigen Jahren Vater, spricht von “Beauty In Your Wake” als sein Vermächtnis - und formt dieses mit Bedacht. Etwas Gutes zu hinterlassen, ist ihm wichtig. Das wird auch in den introspektiven Lyrics deutlich. Dabei hat das Trio noch reichlich Zeit für üppige Hinterlassenschaften - und denkt schon jetzt an die nächste Platte.

Hier könnt ihr Beauty In Your Wake auf Vinyl gewinnen:

Im Radio: 8. bis 14. Juli 2024

Die Ausgaben der vergangenen Wochen findet ihr hier!