Sofia Portanet | Ohrspiel
 Christoph Voy
  • Highlight
  • App
  • Ohrspiel
  • Musik

Sofia Portanet | Ohrspiel

Sofia Portanet stellt ihre Lieblingssongs vor

29.11.2022

Im Radio:
30.11.22, 19 Uhr
Wdh. 04.12.22, 22 Uhr

Wer viele Sprachen spricht, kann fröhlich zwischen Welten hin- und herspringen. Wer gleich trilingual musiziert, dem eröffnen sich ganz neue Dimensionen: Sofia Portanet weiß um dieses Glück und singt ihre Songs nach Lust und Laune auf Deutsch, Englisch oder Französisch. Als Tochter einer Deutschen und eines Spaniers wächst sie in Paris auf - und lernt die Sprachen ganz beiläufig: Vormittags geht's auf die Deutsche Schule, nachmittags in den Kinderchor der Pariser Nationaloper, wo sie ihre ersten Berührungen mit Musik hat. 2010, mit Anfang Zwanzig, folgt dann der Umzug nach Berlin, um in die Szene der Hauptstadt einzutauchen.

Sie studiert an der Universität der Künste in Berlin - und findet so einen Ort, um in der Berliner Kunst- und Kulturszene Fuß zu fassen. Peu a peu feilt sie an ihrer eignen Musik und veröffentlicht 2018 die ersten Singles. Kurze Zeit später wird Sofia Portanet bereits für bekannte Festivals wie das SXSW und das Reeperbahn Festival gebucht. In Großbritannien nennt man sie da schon "Germany's next international Popstar". 2020 erscheint ihr Debütalbum Freier Geist. Ein Nachfolger ist bereits in Planung: 2023 soll das zweite Album erscheinen. Wer sich vorher schon in Stimmung schunkeln will: am 8. Dezember spielt Sofia Portanet im Lido. (FluxFM verlost Gästelistenplätze!). In dieser Ausgabe FluxFM-Ohrspiel spielt sie eine Stunde lang ihre Lieblingssongs.

  • Fishbach - Masque D'Or

  • La Femme - Foutre le Bordel

  • Nathy Peluso - Sana Sana

  • C. Tangana - Ingobernable

  • Lana del Rey - Brooklyn Baby

  • Sofia Portanet - Real Face

  • Benzii - Commodity

  • Novaa - The World's Thing

  • Laura Lee and The Jettes - Caterpillar

  • Rammstein - Los

  • Isolation Berlin - Private Probleme

  • Betterov - Dussmann

Tracklist:

Weitere Ausgaben: