HERE TO GET HEARD – Der Musikpodcast, © Thomann
 Thomann

HERE TO GET HEARD – Der Musikpodcast

Ein Blick hinter die Kulissen der Musikbranche

11.07.2024 Yola Jordans

Vom ersten Plattenvertrag auf die große Bühne. Der Podcast “Here to get Heard” von Thomann blickt hinter die Kulissen der Musikbranche - und zwar aus der weiblichen Perspektive. 

Wie geht es den Künstler*innen und Macher*innen wirklich? Wie gehen sie mit Druck und Erwartungshaltungen um? Was wünschen sie sich für die Zukunft der Musikbranche? Was bewegt sie, was bringt sie zum Nachdenken und was spornt sie an?

Zu Wort kommen bekannte Künstler*innen, Newcomer*innen und Frauen, die die deutsche Musikszene inspirieren und auf vielfältige Weise prägen.Sie alle sind da, um gehört zu werden.

© thomann

Thomann stellt das Mikro parat und rückt die weibliche Perspektive in den Mittelpunkt. Mal witzig, mal bewegend, mit spannenden Storys aus der Musikwelt. Interessant für Musikbegeisterte und solche, die es unbedingt noch werden wollen. Zu hören überall dort, wo es Podcasts gibt.

FluxFM-Redakteurin Yola Jordans hat für euch reingehört und gibt euch einen kleinen Vorgeschmack auf die spannenden Folgen:

Wilhelmine
00:00
03:09
Jennifer Weist
00:00
02:42
Cloudy June
00:00
03:12


Here To Get Heard – der Musikpodcast, eine Produktion von Sentahood in Zusammenarbeit mit dem weltweit größten Musikhaus Thomann, supported by Shure.