Neue Songs im FluxFM-Programm//35Neue Songs im FluxFM-Programm//35
Neu auf Rotation: Roller Derby - "Only You"
 Martha Wurmus

Neue Songs im FluxFM-Programm//35

Seit dem 3. September 2022

02.09.2022

Roller Derby - Only You

In unserer Newcomersendung FluxFM-Radar wurden Roller Derby schon vor ein paar Monaten vorgestellt – mit ihrer neusten Singleauskopplung Only You  entern sie jetzt auch die reguläre Rotation. Dream Pop trifft Synth Wave trifft unseren Geschmack: die Hamburger werden von Song zu Song, von Single zu Single besser. The only way is up, würden wir sagen.

Bec Sandridge - The Jetty

2019 hat Bec Sandridge erste Wellen mit dem Debütalbum TRY + SAVE ME geschlagen. Vor allem in der Heimat von Bec: nämlich Australien. Mit der Lost Dog-EP stehen neue Songs in den Startlöchern. Die neue und zweite Single The Jetty ist in Zusammenarbeit mit dem australischen Musiker Andy Bull entstanden. Die restlichen Tracks der EP, inklusive der ersten Auskopplung Cost Of Love gibt's ab dem 7. Oktober zu hören.

Bob Moses & Kasablanca - Afterglow

Erst im März erschien das dritte Album The Silence In Between des Electro-Pop-Duos Bob Moses. Um beim Titel zu bleiben: Die Stille zwischen dieser Platte und neuem Material der Kanadier war relativ kurz. Circa ein halbes Jahr später gibt es jetzt die neue Single Afterglow. Zusammen mit dem House- und Techno-Projekt Kasablanca ist ein Club-Hit für verschwitzte, späte Nächte entstanden. Einer dieser späten Nächte findet am 4. November statt - wenn Bob Moses live im Astra Kulturhaus spielen.

Greentea Peng - Look To Him

Aria Wells, alias Greentea Peng beschreibt ihren Sound als psychedelischen R'n'B. Nicht nur ihr Debütalbum MAN MADE vom letzten Jahr, auch die neuen Singles wie Look To Him beweisen das. Infektiöse Beats und eine seidenweiche Stimme. Eine Kombination, die ganz eindeutig funktioniert. Und wer mehr hören will hat Glück: ab dem 9. September gibt es das neue Mixtape Greenzone 108 der Süd-Londonerin zu hören.

Hope Tala - Leave It On The Dancefloor

Drei EPs hat die britische Musikerin Hope Tala bis jetzt veröffentlicht. Und im Herbst soll das nächste Projekt folgen: ob EP oder Album bleibt abzuwarten. Einen Vorgeschamck liefert die R'n'B- und Soulsängerin mit ihrem stark von den Synthies und Discosound der 80er geprägten Leave It On The Dancefloor - ein Song der die Sehnsucht nach den Tanzflächen und dem Ausgehen widerspiegelt.

Magdalena Bay - All You Do

Als Studierende laufen sich Mica Tenenbaum und Matthew Lewin 2016 in einer Musikschule in Miami über den Weg. Zusammen spielen sie erst in einer Rock-Cover-Band, bevor sie zu zweit das Synth-Pop-Duo Magdalena Bay gründen. Nach diversen EPs und Mixtapes erschien 2021 ihr Debütalbum Mecrurial World. Der Optimalfall ist eingetreten: Fans und Kritiker:innen lieben das Album gleichermaßen. Grund genug für das Duo am 23. September eine Deluxe Version mit insgesamt 28 Tracks zu veröffentlichen - inklusive des neuen Songs All You Do.

Betterov - Berlin ist keine Stadt

Von Stunde eins an sind wir Fan von Betterov, spielen etliche Songs von Manuel Bittdorf, eigentlich aus Bad Salzungen, mittlerweile in Berlin Zuhause. Selbstredend sind wir auch bei der neuen Single Berlin Ist Keine Stadt dabei. Und das hat einen guten Grund: im Oktober erscheint sein Debütalbum Olympia! Wird auch Zeit, um ehrlich zu sein. Er wird uns nicht nur die Platte nach Release Song für Song im Album der Woche vorstellen, nein. Wir laden euch am 1. Dezember auch ins Huxleys ein. Wir präsentieren das Berlinkonzert zum Albumrelease und verlosen ab Mitte November Gästelistenplätze.

First Aid Kit - Out Of My Head

Seit mittlerweile 15 Jahren machen die beiden Schwestern Klara und Johanna Söderberg gemeinsam Musik – und das mit einigem Erfolg. Als First Aid Kit erschienen bislang vier Alben und ein Live Tribute Album zu Ehren von Leonard Cohen. Die erste komplett neue Nummer des laufenden Jahres heißt Out Of My Head und kündigt die neue Platte Palomino an. Die landet am 4. November und wird sicherlich nicht die letzte Vorabauskopplung bleiben.

Kicker Dibs - Immer Nur Ich

Es braucht nicht viel Phantasie um herauszuhören, welcher Band die Kicker Dibs ähnlich sind. Knackiger Indie-Rock, mal Sprech-, mal Harmoniegesang und die unausgesprochene Aufforderung seinen allerwertesten in Bewegung zu setzen. Als Supportact für Madsen oder Mia konnten sie sich schon solide in Szene setzen. Für das Frühjahr 2023 ist dann das zweite Studioalbum anberaumt.

Richie Setford - Mild Psychotic

Fast ein ganzes Jahrzehnt hat Richie Setford mit sich gerungen. Als Teil von Liveband von Acts wie Kat Frankie, Albertine Sarges, John Moods oder DENA, sammelt er tonnenweise Bühnenerfahrung. Im stillen Kämmerlein schreibt Richie aber auch eigene Songs. Und jetzt, im zehnten Jahr Berlin, ist es soweit. Er veröffentlicht Musik unter seinem eigenen Namen. Am 4. November erscheint das Debüt Chaotic Growth - Mild Psychotic ist die erste Singleauskopplung daraus.

Die Neuheiten im FluxFM-Programm der letzten Wochen: