Neue Songs im FluxFM-Programm//37Neue Songs im FluxFM-Programm//37
Neu (und exklusiv) auf Rotation: Kitty Solaris - "Do You Join Us"
 Olga Blackbird

Neue Songs im FluxFM-Programm//37

Seit dem 10. September 2022

12.09.2022

Kitty Solaris - Do You Join Us

Kitty Solaris begann in ihrer Küche Songs zu schreiben, was zu nicht weniger als sechs Alben führte, auf denen sie unterschiedliche Genres, analoge und elektronische Klänge kombiniert. Ihre Vorbilder dafür: Velvet Underground, Cat Power und Patti Smith. Die letzte Platte erschien 2019. Nun ist Do You Join Us der Vorbote zu ihrem neuen Album Girls & Music, das am 16.09.22 erscheint – und „Do You Join Us“ hört ihr bis dahin exklusiv bei uns.

Ashe - Emotional

Bekannt wurde die US-Amerikanerin Ashlyn Rae Willson, besser bekannt als Ashe, dadurch, dass sie ihre 2019er-Single Moral Of The Story dem Netflix-Film To All the Boys: P.S. I Still Love You besteuerte. Zuvor half die 29-jährige hinter den Kulissen Größen wie Demi Lovato beim Songwriting aus. Ihr Debütalbum Ashlyn veröffentlichte sie vergangenes Jahr. Emotional ist die fünfte Single des Nachfolgeralbums Rae. Damit wären all ihre Vornamen für Albentitel aufgebraucht - hoffentlich zeichnet das kein jähes Ende ihrer Musikkarriere ab?

Lemony Rug - Hello Sunshine (feat. Luke Noa)

Lemony Rug ist das Soloprojekt des Singer-Songwriters Léon Rudolf. Es besteht seit 2019 - und Rudolf hat seitdem schon einiges veröffentlicht: Im letzten Juni erschien die Debüt-EP There's Good To Come. Für die Single Hello Sunshine hat er sich mit einem anderen, sehr talentierten jungen Songwriter zusammengetan: Luke Noa. Der wiederum hat uns übrigens erst im Mai mit einer Session im FluxBau beehrt. Fun Fact: Beide – León und Luke - sind Preisträger des jungen Ulmer Kunstpreises.

Low Island - Kid Gloves

Die vierköpfige House-Band Low Island aus Oxford wird gern mit Größen wie mit Caribou und Radiohead verglichen. Nicht schlecht dafür, dass Low Island zunächst ein zufälliges Nebenprodukt von komponierter Theatermusik der Sänger Jamie und Carlos war. Die Debüt-EP Just About Somewhere erschien 2017. Die neue Single Kid Gloves ist eine Ode an ihre Kindheit in feinster Indie-Pop-Manier – und ein Vorgeschmack auf das neue Album Life In Miniature. Das stellen sie uns zum Release Song für Song im Album der Woche vor.

Maurice Summen - fRESH

Maurice Summen ist Musiker, Musikverleger, Autor und Journalist, schreibt etwa für die TAZ und den Musikexpress. Außerdem ist er ehemaliger Radiomoderator und das Mastermind hinter der Berliner Band Die Türen. 2017 erschien mit Zeit Zurück die erste Single aus seinem Solo-Album Bmerica. Letztes Jahr veröffentlichte er neben seinem 2. Album PayPalPop auch gemeinsam mit den Düsseldorfer Düsterboys die Single Traurige Gesichter. Im Mai diesen Jahres folgte mal ganz nebenbei noch die 2. Platte von DER MANN (Mitglieder sind eine Reihe von (Ex)-Mitgliedern von Bands wie Die Türen, Ja, Panik, The Chap und Blumfeld), wo er ebenfalls als Sänger tätig ist. Für einen Moment konzentriert er sich nun wieder auf's Solo-Musizieren. Hier die erste, neue Single fRESH.

Pixey - I'm just high

Die aus Liverpool stammende Künstlerin, Produzentin und Multi-Instrumentalistin Pixey hat 2021 mit Free To Live In Colour und Sunshine State bereits zwei EPs herausgebracht. Inspiriert ist sie von der Musik ihrer Kindheit, Bands und Musiker:innen wie Queen, Kate Bush, Björk und George Harrison. Die Pop-Single I'm Just High ist ein Vorgeschmack auf ihr am 30.09.2022 erscheinendes Debüt-Mini-Album Dreams, Pains & Paper Planes.

Arctic Monkeys - There'd Better Be A Mirrorball

Das letzte Album der Arctic Monkeys - Tranquility Base Hotel & Casino erschien 2018. Nun gibt es endlich Nachschub. Für Oktober 2022 hat die Band ihr siebtes Studioalbum The Car angekündigt – mit zehn brandneuen, von Alex Turner komponierten Songs. Einen ersten Einblick in die neue Platte erhalten wir durch die Single There'd Better Be A Mirrorball. Diese handelt von einer Affäre, die eher früher als später beendet wurde.

Gorillaz - New Gold (feat. Tame Impala & Bootie Brown)

New Gold, welch passender Titel für einen Track, an dem so hochkarätige Künstler:innen zusammen getüftelt haben. Nicht nur mischt Kevin Parker alias Tame Impala mit, auch der Rapper Bootie Brown ist auf der neuen Single der virtuellen Band um Damon Albarn zu hören. Und es kommt noch dicker: Mit dem Track wurde auch die neue Gorillaz-Platte für den 24.02.2023 angekündigt. Dort geben sich Gäste wie Stevie Nicks und Bad Bunny die Ehre als Feature-Gäste.

Inga - Oh Jemine

Die Münchnerin Inga macht schon seit knapp 10 Jahren Musik. Und zwar am liebsten unterwegs: Im Auto oder auf der Alm. 2020 erschien ihr Debüt-Album Tears and Teeth. Ende Oktober folgt Ingas neue Platte Took The Wrong Way Home, auf der sie von Krise und von kriselndem Zeitgeist, von der Aussicht auf mildere Gefilde und von ihrem Camper erzählt.

Totally Enormous Extinct Dinosaurs - When The Lights Go

When the Lights Go ist der Titeltrack des ersten Albums, das Totally Enormous Extinct Dinosaurs seit einem Jahrzehnt veröffentlicht hat. Der Londoner Elektronikproduzent, DJ und Singer-Songwriter - mit bürgerlichem Namen Orlando Higginbottom - veröffentlichte am 22. Juli sein lang erwartetes zweites Album.

Die Neuheiten im FluxFM-Programm der letzten Wochen: