Neues Album von Inhaler | Feature, © Pressebild
Josh Jenkinson, Robert Keating, Elijah Hewson und Ryan McMahon von Inhaler (v.l.) Pressebild
  • Highlight
  • Interview
  • App
  • Musik

Neues Album von Inhaler | Feature

Robert Keating und Elijah Hewson von Inhaler erzählen vom ersten Treffen mit Arctic Monkeys-Frontmann Alex Turner

14.02.2023

Inhaler heimsen über die letzten Jahre so einige Lorbeeren ein. Ihr Debütalbum It Won't Alway Be Like This erreicht Platz 1 in ihrer Heimt Irland und in England. Auch Chartpositionen in Deutschland sichert sich die Alternative-Rock-Band. Da die Platte noch zu Pandemie-Zeiten rauskam, ist es aber nicht verwunderlich, dass sich der ganze Trubel um die Band für Josh, Robert, Elijah und Ryan noch ein Stück weit surreal anfühlt.

Die Zeit seit "It Won't Always Be Like This"
00:00
00:27

Im Herbst 2022 haben die Jungs rund um Frontmann Elijah Hewson ihre zweite Platte Cuts & Bruises angekündigt. Drei Singles gab es vorab, unter anderem These Are The Days, die wir auch im FluxFM-Programm spielen.

Jetzt wo Inhaler ja schon eine Platte auf dem Buckel haben, ist so ein Album-Release ist für die Band doch sicherlich gar nicht mehr so nervenaufreibend, oder?

Nervosität oder Vorfreude?
00:00
00:16

Das Debüt It Won't Alway Be Like This der irischen Alternative-Rocker hat sich lange angedeutet. Vor dem Release 2021 erscheint schon zwei Jahre zuvor der Titeltrack. Die Gründung der Band liegt schon 11 Jahre zurück. Und so sind eben einige Tracks schon lange vor dem ersten Album entstanden. Das ist auch der Haupunterschied zum neuen Projekt.

Der Unterschied zwischen den Alben
00:00
00:31

Welthits und Ohrwürmer in der Popmusik der vergangenen Jahre und Jahrzehnte leben natürlich auch von ihren Texten und einprägsamen und ikonischen Zeilen. Prominentes Beispiel: "It's me, hi, I'm the problem, it's me." In dem Fall Anti-Hero von Taylor Swift. Auch Inhaler legen viel Wert auf ihre Texte. Den einen Weg zu den perfekten Lyrics gibt es für Elijah und Co. aber nicht.

Songwriting Prozesse
00:00
00:22

Die ganz großen Bands supporten: es kann manchmal so einfach sein. Vorallem wenn man den gleichen Promoter hat, wie die Arctic Monkeys. Und obwohl auch andere Bands und Acts im Lostopf für die Support-Slots der Tournee waren, haben Inhaler den Zuschlag für einige der Europa-Daten bekommen. Im Zuge dessen haben die Jungs Alex Turner von den Arctic Monkeys auch kennengelernt und dieses erste Treffen lief, nun ja, sagen wir mal: anders als geplant.

Ist das hier die Toilette?
00:00
00:15

Auch am 2. Mai, in Berlin supporten Inhaler Alex Turner und seine Kumpanen in der Mercedes Benz Arena. Bass-Spieler Robert Keating kann sich, angesprochen auf Berlin, auch an eine kleine Geschichte erinnern.

Berlin-Anekdote
00:00
00:55

Wer sich das neue Album Cuts & Bruises der vier Jungs von Inhaler auf Vinyl sichern will, hat unten beim Gewinnspiel die Möglichkeit dazu.