Neue Serien und Filme vom 26. Mai 2022 | BreitbildNeue Serien und Filme vom 26. Mai 2022 | Breitbild
Die vierte Staffel von Stranger Things erscheint zweigeteilt - Part 1 am 27. Mai, Part 2 am 1. Juli Netflix
  • Highlight
  • Filme
  • App

Neue Serien und Filme vom 26. Mai 2022 | Breitbild

mit Stranger Things, Obi-Wan Kenobi, Becoming Charlie und Top Gun: Maverick 

25.05.2022 Ron Stoklas

Gucken statt Suchen – das ist unser Motto. Damit ihr nicht ewig durch die endlos langen Listen an Filmen und Serien scrollt, schauen wir für euch vorab rein. FluxFM-Redakteur Ron Stoklas über Neuerscheinung der Woche - diese Woche mit Stranger Things, Obi-Wan Kenobi, Becoming Charlie und Top Gun: Maverick.

Der Breitbild Überblick vom 26. Mai zum Anhören:
00:00
02:51

Stranger Things - Staffel 4.1

Drei Jahre mussten Fans auf die neue Staffel von Stranger Things warten - jetzt gibt es Part 4.1 der Serie zu sehen.

Dr. Sam Owens: "Ich habe euch weit von Hawkins weggebracht, doch Hawkins steht ein Krieg bevor."
Eleven: "Ich habe diese Kräfte nicht mehr."
Dr. Sam Owens: "Ich weiß nicht, wie ich es sagen soll, also sage ich es einfach: Wir können diesen Krieg nicht gewinnen. Nicht ohne dich!“

Dieser Krieg kommt erneut aus dem Upside-Down – der Parallelwelt des Städtchens Hawkins. Die Bedrohung ist dabei gefährlicher als je zuvor und das in bester Freddy Krüger Manier. Eine andere Gefahr: Teenie sein in den 80ern der USA mit Mobbing und (räumlichen) Trennungsschmerz. Auch das erleben die Kids. Dabei liefert die vierte Staffel wieder stärkere und brutalere Horrorvibes, ist weniger bunt und deutlich ernster als zuletzt. Um die Geschichte von Stranger Things auf die Zielgerade zu bringen, nimmt sich die Serie Zeit. Die Folgen fühlen sich wie einer kleiner Film-Marathon an. Zu streamen bei Netflix.

Top Gun: Maverick

Im Kino geht es in dieser Woche hoch hinaus in die Lüfte – Top Gun: Maverick.

Hangman: "Wen haben wir denn da? Und ich dachte, wir wären was Besonderes."
Payback: "Was für eine Mission ist das?"
Phoenix: "Jeder hier zählt zu den besten, die es gibt. Wer soll uns noch etwas beibringen?"

Hier gibt es nur einen: Pete "Maverick" Mitchell. Trotz gehobenen Alters, zählt er zum Besten, was die US-Navy zu bieten hat. Er soll junge Flugasse auf eine Mission auf feindlichem Gebiet vorbereiten, darunter Bradley "Rooster" Bradshaw, Sohn eines Freundes, der bei einer gemeinsamen Mission gestorben ist. Es gilt, sich auf die gefährliche Aufgabe vorzubereiten und den persönlichen Konflikt zu überwinden. Nach 30 Jahren steigt Tom Cruise wieder in den Jet. Die Story ist emotional, die echt gedrehten Flugeinlagen sind visuell eindrucksvoll – und ja, der US-Patriotismus trieft aus jeder Faser. Wer aber Bock auf Popcorn-Action hat, sieht Top Gun: Mavbreiterick im Kino.

Becoming Charlie

Um die Frage nach Identität geht es in der Serie Becoming Charlie.

Alina: "Kannst du mal aufhören so zu tun, als wärst du ein Typ?"
Charlie: "Was wäre wenn?"
Alina: "Dann könntest du im Stehen pinkeln."

Was für die eine ein Witz ist, ist für Charlie purer Ernst. Sie ist nicht-binär, sieht sich weder als Frau noch als Mann. Die Serie Becoming Charlie widmet sich der Suche nach Identität und blickt dabei auf das Leben im Offenbacher Plattenbau, den Arbeitsstruggle beim Essen ausliefern und dem Stress mit Freunden und Familie. Die super gespielte und thematisch tolle wie wichtige Coming-of-Age-Story seht ihr bei ZDF Neo und in der ZDF-Mediathek.

Obi-Wan Kenobi

Die neue Star-Wars-Serie Obi-Wan Kenobi startet am 27. Mai 2022 bei Streamingdienst Disney+. Hier gibt es die Review zur Show zum anhören.